Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Save the Date - Junges Forum DGPT am 28.08.2021

An

  • die Sprecher/innen der Aus- und Weiterbildungsteilnehmer an den Instituten
  • alle außerordentlichen Mitglieder der DGPT
  • die Absolventen/innen der Institutsausbildung der letzten beide Jahre

Sehr geehrte Damen und Herren,

für den Erhalt und den Ausbau der durch unseren Verband vertretenen Richtlinienverfahren in der Patientenversorgung ist es erforderlich, dass wir in den Gremien der Selbstverwaltung (Ärzte- und Psychotherapeutenkammern, Kassenärztliche Vereinigungen, Fachausschüsse, Gemeinsamer-Bundesausschuss) mitwirken und unsere Interessen einbringen. Sie werden im Rahmen Ihrer Aus- und Weiterbildung in der Regel über die Organe der Selbstverwaltung in unserem Beruf informiert, erhalten aber kaum einen Einblick in die konkreten Mitwirkungsmöglichkeiten und die konkreten Wege, die zu einer Mitarbeit in den Gremien der Selbstverwaltung führen können. Diese Mitwirkung gewinnt aber an Bedeutung, da Absolventen mit tiefenpsychologischer und psychoanalytischer Qualifikation zunehmend in eine Minderheitenposition gestellt sind (auf Seiten der Psychologischen Psychotherapeuten/innen weniger als 15 %, auch bei den Ärzten sinken die Absolventenzahlen anteilig). Hinzu kommt, dass vor allem die Rahmenbedingungen (z. B. hinsichtlich der Behandlungskontingente oder der Qualitätssicherung), die für unsere Berufsausübung grundlegend sind, zunehmend in Frage gestellt werden. 

Als Verband, der in der berufspolitischen Vertretung breit aufgestellt ist, und auf allen Ebenen der Selbstverwaltung erfolgreich mitwirkt, möchte wir Ihnen gerne konkrete Einblicke in die Organisation der Selbstverwaltung des Berufes und in die Arbeit der Gremien vermitteln. Wir möchten Ihr Interesse an den Strukturen der Selbstverwaltung, ggf. auch Ihr Interesse an einer Mitarbeit wecken. Ein Junges Forum DGPT, das Zeit und Raum für ein wechselseitiges Kennenlernen, für Informationen und für Diskussion bereitstellt, könnte hier der passende Rahmen sein.

 Bitte merken Sie sich doch schon einmal für den 28. August 2021 die Zeit von 10.00 bis 14.00 Uhr vor.

 

Wir werden uns, auch in Absprache mit den Bundeskandidatenvertreterinnen für das erste Junge Forum ein Programm überlegen, dass Ihnen mit einer Einladung rechtzeitig zugehen wird. Die erste Zusammenkunft des Jungen Forums ist im Rahmen einer Videokonferenz geplant. Folgeveranstaltungen sollen dann möglichst im Präsenzkontakt stattfinden.

 

 

Im Namen des gesamten Vorstands

mit herzlichen, kollegialen Grüßen

Georg Schäfer 

 

DGPT

Deutsche Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie,

Psychosomatik und Tiefenpsychologie e.V.

Kurfüstendamm 54/55

10707 Berlin

www.dgpt.de 

Zurück