Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Filmclips...

Filmclips zur Psychische Belastungen bei Kindern und Jugendlichen in der Corona-Pandemie

Hiermit möchten wir Sie auf vier altersspezifische Filme zur Situation von Kindern und Jugendlichen in der Corona-Pandemie hinweisen. Diese Filmclips entstanden unter Mitwirkung unserer Kollegin Tanja Maria Müller in Hessen und sind dazu gedacht, die Öffentlichkeit, insbesondere Eltern und junge Erwachsene zu sensibilisieren. Die Filme geben einen Einblick in zentrale Entwicklungsfragen, greifen die psychischen Belastungen der Pandemie auf und vermitteln Hinweise zum Umgang. Die Clips kann man über die Internetseite der KVH und deren Youtube-Kanal aufrufen oder direkt bei Youtube anschauen:

 

Corona und die Folgen Kleinkinder:

https://www.youtube.com/watch?v=89Y5-G8ct_I

Corona und die Folgen Grundschüler:

https://www.youtube.com/watch?v=M9eF2HCS7sk

Corona und die Folgen Teenager:

https://www.youtube.com/watch?v=FJa74ZpmSoE

Corona und die Folgen Junge Erwachsene:

https://www.youtube.com/watch?v=v7KGKcuYJ7M

 

Die Arbeitsgruppe des beratenden Fachausschusses der KV-Hessen, in der Tanja Müller mitwirkt, konnte außerdem dazu beitragen, dass in Hessen 18 neue zeitlich begrenzte Ermächtigungen im Bereich der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie ausgeschrieben wurden. Auch in anderen Bundesländern wird mittlerweile versucht, dem nachweislich erhöhten Therapiebedarf bei Kindern und Jugendlichen durch Ermächtigungen zu begegnen. Das könnte auch eine Chance für junge Kolleg*innen sein, die sich bislang vergeblich um eine Niederlassung bemühen. Denn leider ist deutlich: Corona und die Folgen werden uns noch lange begleiten.

Zur Übersicht