Mitschnitt der Ringvorlesung vom 14.12.2016 – Prof. Dr. Elisabeth Rohr

Kriegstraumatisierte Flüchtlingskinder in Deutschland

Am 14.12.2016 hielt Frau Prof. Dr. Elisabeth Rohr einen Vortrag zum Thema Kriegstraumatisierte Flüchtlingskinder in Deutschland - Chancen und Grenzen ihrer psychosozialen Versorgung und Betreuung. Sie ist eine unserer diesjährigen Ringvorlesung zum Thema „Flucht und Ankommen: psychosoziale Aspekte von Migration und Integration“, die Prof. Bruder unter Mitwirkung des Alfred-Adler-Instituts Berlin und des Landesverbandes der Deutschen Gesellschaft für Individualpsychologie (DGIP) im Hörsaal 2 der Freien Universität veranstaltet.

 

Wir haben jetzt ihren Vortrag in unserem Youtube-Kanal veröffentlicht, für all diejenigen, die an diesem Abend nicht kommen konnten und ihn gern nachhören möchten.

Zur Übersicht