Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Neues CMS für unsere Website - neue Funktionen für unsere Mitglieder

Umstieg auf Contao ist vollbracht!

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

die Website des AAI sieht zwar noch fast genauso aus, wie bisher, hat sich aber hinter ihren Fassaden sehr verändert. Das System zum managen des Inhaltes der Website, das Content Management System (CMS) wurde umgestellt, von Wordpress auf Contao.

 

Wir wollten damit zum ersten unseren Sekretärinnen und der Bibliothekarin ihre Arbeit erleichtern, zum zweiten den Aufbau der Website beschleunigen, weil dies beim vorigen System oft recht lange dauerte und drittens für Sie neue Funktionen ermöglichen.

 

Wenn Sie sich künftig in den Mitgliederbereich einloggen, benutzen Sie bitte Ihre bei uns gespeicherte Emailadresse als Benutzername, sowie wie gewohnt Ihr Passwort. Sollten Sie es vergessen haben, können Sie es nun über eine Hilfsfunktion beim Einloggen anfordern. Es wird Ihnen dann ein Link per Email zugeschickt, über den Sie sich ein neues Passwort vergeben können. Wenn Sie dann im Mitgliederbereich sind, finden Sie dort künftig eine Möglichkeit Ihr Profil zu bearbeiten, also die Daten, die von Ihnen bei uns gespeichert sind. Dadurch können Sie dazu beitragen, dass wir immer die aktuellen Daten von Ihnen haben und alle Nachrichten Sie erreichen. Weiterhin haben wir etwas aufgeräumt, etwa das Wiki besser strukturiert und übersichtlicher gestaltet.

 

Die Website soll weiter entwickelt werden. Die Texte sollen einer Durchsicht unterzogen werden, Fotos hinzugefügt, aber auch das Aussehen der Seiten verschönert werden. Über Kritik und Anregungen zu diesen Punkten würden wir uns sehr freuen. Bitte richten Sie diese direkt an Frau Heike Uffmann, die im Vorstand für die Website verantwortlich ist.

 

Danken möchten wir ganz herzlich unserer Programmiererin, Frau Cornelia Agel, die mit unermüdlichem Engagement den Umzug auf Contao realisiert und uns geduldig beim Eingewöhnen unterstützt hat.

 

Mit herzlichen Grüßen

Thomas Abel

(Vorsitzender des AAI)

Zur Übersicht