Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie unsere Website weiter nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

Sommerfest des AAI am 16.7.16 um 16 Uhr für alle KandidatInnen und DozentInnen

Einige unserer jüngeren KandidatInnen haben das diesjährige Sommerfest organisiert. Hier der Einladungstext der KollegInnen:

Liebe Kolleginnen und Kollegen am AAI Berlin,

hiermit möchten wir Euch/ Ihnen nun weitere Informationen zum diesjährigen Sommerfest übermitteln.

Am 16.7.2016 ab (!) 16:00 Uhr ist für uns das Nachbarschaftshaus am Lietzensee geöffnet: 

Lageplan Nachbarschaftshaus am Lietzensee

Alle AAI-ler, ob Kandidat_innen, Dozent_innen, Lehranalytiker_innen, Ambulanz- und/oder Geschäftsstellenangestellte wie auch alle weiteren AAI-Mitglieder sind sehr herzlich eingeladen, ebenso ihre Partner_innen und/oder Kinder. Unbedingt sind auch alle diejenigen eingeladen, die es nicht geschafft haben, sich in den Doodle einzutragen.

Wir hoffen auf schönes Wetter und wollen, ganz im sommerlichen Stil, zu unserer kulinarischen Versorgung grillen. Für die typischen Grillgüter (Wurst, Fleisch, Grillkäse, Gemüse – für Letztere haben wir auch einen „vegetarischen Extra-Grill“) und auch für einen Grundstock an Erfrischungs- und alkoholischen Getränke hat das AAI gesorgt. Um das Buffet aber noch etwas abwechslungsreicher und vielfältiger zu machen, wäre es wunderbar, wenn noch kleine Ergänzungen (z.B. Salate) von den Gästen mitgebracht werden.

Sollte uns das Wetter den Spaß am Draußen-sein vermiesen, können wir – auch in großer Runde – ins Haus gehen, in dem es einen großen Saal und einen kleineren Aufenthaltsraum gibt.
Für musikalische Untermalung aus der Konserve haben wir gesorgt, auch für ein bissl Ambiente. Wenn es von Eurer/ Ihrer Seite noch Ideen oder Beiträge jeglicher Art gibt, sind wir sehr daran interessiert. Und natürlich auch an der Klärung offener Fragen oder Unklarheiten.

Wir hoffen sehr auf Euer/Ihr zahlreiches Kommen und freuen uns bis dahin auf das Fest.

Herzliche Grüße,
Franka Rexroth, Silke Neumann, Janis Voss und Daniel Führer

Zur Übersicht