Praktische Ausbildung

Die psychotherapeutische Ambulanz

Die Ambulanz dient im Rahmen der kassenärztlichen Versorgung der Sicherstellung der praktischen Ausbildung bzw. der Abrechnung bei einer Weiterbildung. Sie ermöglicht dem Aus- oder Weiterbildungskandidaten:

  • die Durchführung der für die Aus- oder Weiterbildung erforderlichen anamnestischen Untersuchungen.
  • die Durchführung kontrollierter Behandlungen unter Supervision im Rahmen der Aus- oder Weiterbildung.
  • Die supervidierten Behandlungen werden bei einer Ausbildung in den Ambulanzräumen durchgeführt. Wir haben dafür insgesamt 13 Behandlungsräume.

Frau Meyer betreut die Ambulanz. Sie erreichen sie

  • unter der Telefonnummer 030 / 301 115 44
  • zu folgenden Bürozeiten: montags bis mittwochs 09:00 – 14:30 Uhr, donnerstags 09:0 - 13:30 Uhr
  • Email schreiben

Kontaktformular

Gern können Sie Frau Meyer auch über ein Kontaktformular eine Nachricht senden.